jagd.deLogo

 NAVIGATION
>MITGLIEDER 
Mitglieder-Suche 
Login 
Neuanmeldung 
>MAGAZIN 
Jagdtagebuch 
Artikel 
Wildrezepte 
Mediaboard 
>SERVICE 
Kalender 
Adressen 
Links 
Kleinanzeigen 
Mondkalender 
Jagdlexikon 
>Aktion 
>TREFFPUNKT 
Forum 
Kontakte 
>WEBPOOLIS 
Basar 
Bank 
Quiz 
>INFORMATION 
FAQ 
Hilfe 
Teilnahme 
Impressum 
Mediadaten 
Eine webpool Produktion
kaloloka.de

jagd.de / service / aktion / mediaboard  Hilfe  Druckversion 

Mediaboard

Geht es Ihnen auch so? Man ist zum ersten Mal bei jemandem zuhause und versucht ins Gespräch zu kommen. Der Blick schweift durch die Wohnung und bleibt am Bücherregal hängen: "Oh, du liest John Irving?". Medien wie Bücher, CDs, DVDs oder Spiele sind das perfekte Thema, um unverfänglich ein Gespräch zu beginnen und zugleich den anderen kennenzulernen. Man kann jemanden einschätzen, Differenzen sehen, über Gemeinsamkeiten reden und etwas über sich selbst erzählen, ohne sich zu sehr in den Vordergrund zu stellen.

Es wurde schon häufiger beklagt, dass in einigen Profilen so wenig über das Mitglied steht. In unserer Version von Bücherregal, CD-Rack und DVD-Sammlung kannst du etwas mehr über dich verraten ohne zu persönlich werden zu müssen und gibst anderen einen unverfänglichen Grund dich anzusprechen.

So funktioniert's

In Ihrem eigenen Profil können Sie Filme, Musik, Bücher oder Spiele, die Sie mögen eintragen, ohne Bilder hochladen oder Titel eingeben zu müssen. Sie gehen einfach zu amazon.de, suchen dort das gewünschte Medium und kopieren dessen ASIN in Ihr Profil. Die ASIN (Amazon Standard Information Number, bei Büchern die ISBN) ist eine 10-stellige ID, die Sie sowohl in der Produktbeschreibung als auch in der Adresse (URL) der jeweiligen Webseite finden. Ein Beispiel: Der URL von "Findet Nemo" lautet: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000C6DWU/webpooldomainmar (oder ähnlich). Hinter "/ASIN/" steht "B0000C6DWU". Wenn Sie diese ASIN in Ihr Mediaboard kopieren, haben Sie "Findet Nemo" eingetragen. Eigentlich ganz einfach. Probieren Sie es aus.

Hintergründe

Wir haben Amazon als Partner gewählt, weil sie eine sehr grosse Auswahl haben, wir ihre Daten komfortabel übernehmen können und bei Verkäufen eine Provision bekommen.

Das Mediaboard ist neben einem neuen Community-Feature auch ein Test, ob wir unsere guten Vorsätze für dieses Jahr realisieren können. Wir würden gerne von den immer aufdringlicher werdenden Werbeformen wegkommen und stattdessen nur noch Produktinformationen anzeigen, die idealerweise zwei Anforderungen erfüllen. Unsere Mitglieder sollen einen direkten Nutzen von der Information haben und die Darstellung soll ohne manipulatives Werbegefasel auskommen.

Ihre Meinung zählt

Was meinen Sie dazu? Noch Fragen oder Probleme? Uns interessiert Ihre Meinung zu Feature, Umsetzung und Konzept: Ins Serverforum
                                                                                                                                                                         
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im jagd-Forum diskutiert werden.
http://jagd.de/service/aktion/mediaboard   21.07.2017  Zum Seitenanfang
 MESSENGER
bitte loggen Sie sich ein
oder melden Sie sich an
 

 
 AKTUELL
Aktuelle Beiträge

18.07.2017
- gitano_de: HS-Welpe mit Chip und Papieren...
15.07.2017
- Leitenheimhof: Urlaub in Österreich/Land Salz...
12.06.2017
- w-rick: Nachtsichtgeräte für die Jagd
28.04.2015
- Pirscher1981: Ausrüstung für den 1. Mai
13.11.2013
- jagenweltweit: Jagdbedarf-fabrig.de
13.05.2013
- venator77: Gnadenschuss
01.04.2013
- praedator: Auf „Fuchs tot“ folgte die Erb...
20.04.2012
- jaegermeister32: PLZ 53773
07.04.2012
- outfox: Wildsaltz zum Sonderpreis!!!
21.02.2012
- jagd.de: Moderne Gänsejagd
05.12.2011
- Bettina_07: Einfach Wild
21.09.2011
- Bea_Steppan: NABU: Waldstrategie der Bundes...
28.12.2010
- Eifelwolf: GEDANKEN VON ZENTRUM für ROTWI...

 mehr Beiträge    Abo